Zweibrücker

Seit 2013 im RTZ, geboren 2000

Fee kam 2013 zu uns. Sie wurde früher gefahren und wird mittlerweile bei uns in allen Bereichen eingesetzt. Sie ist bei großen und kleinen Reitern aller Altersklassen sehr beliebt.

August 2016: Bye Bye Fee! Nach drei Jahren im RTZ ist Fee am 16.08. aus dem Schulbetrieb entlassen worden und nach Rodenkirchen gezogen! Sie hat auch schon ein Bild geschickt:

Lady Centrosolar

Polnisches Warmblut, *2000

Seit 2010 im RTZ.

Größe:
Gewicht:

Lady ist seit 2010 im RTZ und die beste Freundin von Fine. Ohne Fine mag sie partout nicht alleine in der Box stehen. Lady wird bei uns in allen Bereichen eingesetzt und besticht durch ihre sehr bequemen Gänge.

Golden Eye

Oldenburger, *1996

War von 2010 bis Anfang 2011 im RTZ.

Größe:
Gewicht:

Golden Eye, Oldenburger Wallach, ist in 2012 von einem unserer Schulpferdereiter übernommen worden.
Golden ist in den letzten sieben Jahren schon als Therapie - und Voltigierpferd eingesetzt worden. Im RTZ zeigte er seine anderen Talente. Golden springt sehr gerne, das Gelände findet er spannend. Er zeigt sich als zuverlässiges Reitpferd. Golden Eye gehörte zu unseren "Großen" und steht mit Elvis und Manitou auf der Wiese.

Linklaters Elvis

Schweres Warmblut, 2002 - 2010

Linklater's Elvis war von Mitte 2008 bis November 2010 bei uns.

Größe: 1,75 m
Gewicht: 738kg

Linklater's Elvis sah aus wie King Louis' Bruder und hatte auch dessen "Was kann ich für Dich tun?"-Einstellung. Der "freundliche Riese" war immer eifrig bei der Sache.

Linklaters Jule

Irish Tinker, *1999

Gesponsert von Linklaters (Vereinigung von Rechtsanwälten) und von März 2009 bis November 2010 bei uns

Größe: 1,47 m
Gewicht: 466kg

Jule ist eine 10-jährige Irish Tinker Scheckstute. Durch ihr Alter natürlich schon sehr abgeklärt, ließ sie sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen. Ob Reitstunden mit Anfängern oder Fortgeschrittenen, Springstunde, Ausritt oder der Einsatz in der Therapie: Die Jule, die kann das.

Jule hat in einem Offenstall in Marsdorf ein neues Zuhause gefunden.

Frodo

Haflinger, *1999

Seit 2006 im RTZ.

Größe: 1,39 m
Gewicht: 554 kg

Er ist brav ... und manchmal etwas vorwitzig.

Besonders wenn es ans Galoppieren geht, erfindet Frodo gerne neue Bahnfiguren, lässt sich aber schnell vom Reiter auf die rechte Bahn zurückführen.

Inzwischen ist er ein zuverlässiges Voltigierpferd, das in den Schnupperkursen fürs Voltigieren bei den Kinder sehr beliebt ist.

Frodo lebt nun in einem Offenstall in der Eifel.

Linklaters Bilbo

Haflinger, 2003 - 2010

Gesponsert von Linklaters. Bilbo war von Mitte März 2007 bis Februar 2010 im RTZ.

Größe: 1,49 m
Gewicht: 522 kg

Bilbo zeigte sich immer sehr lernwillig und eifrig und war immer freundlich zu seinen Artgenossen und den Menschen.

Liftas Doreen

Rheinländer, *1999

Gesponsert von Lifta. Von März 2007 bis März 2009 im RTZ.

Größe: 1,62 m
Gewicht: 526 kg

Doreen ist eine sensible und eifrige Stute, die es ihrem Reiter immer recht machen will. Auch sie wurde von einer Schulpferdereiterin übernommen.

Spencer

Deutsches Reitpferd, *2001

Von Mai 2008 bis März 2009 im RTZ.

Größe: 1,65 m
Gewicht:

Spencer war in allen Bereichen einsetzbar, aber die Springstunden haben ihm besonders viel Spaß gemacht.

Spencer ist mit seiner neuen Besitzerin ins Münsterland gezogen.

Axa's King Louis

Deutsches Warmblut, *1996

Gesponsert von AXA Colonia und seit 2003 bei uns.

Größe: 1,72 m
Gewicht: 666 kg

Axa's King Louis lebt nach dem Motto: "Guten Tag, was kann ich für Dich tun?"

Er war absolut freundlich und immer für den Reiter da.

King Louis trug selbst unerfahrenere Reiter sicher durch den Parcours. Im Gelände war er eine Lebensversicherung, dabei aber auch von Kindern zu reiten. In der Dressur war er immer mit vollem Eifer dabei.

Geduldig, unkompliziert und artig erledigte er seine Aufgaben in Therapie und Sport.

Mon Cherié

Französische Stute, 2002-2012

Mon Cherié übernahm der Verein 2007 zusammen mit ihrer Freundin Luna aus einer Reitschule aus Köln-Junkersdorf.

Grösse: 1,59 m
Gewicht: 510kg

Gleich zu Beginn hatte sie großes Pech und hat sich eine schlimme Augenverletzung zugezogen, die mittlerweile gut verheilt ist. Allerdings hat Cherié noch nicht wieder ihre volle Sehkraft zurück.

Seit April läuft Cherié nun im Reitschulbetrieb mit. Hierbei entwickelte sie sich äußerst positiv und machte gute Fortschritte. Immer freundlich, dabei durchaus auch mal tempramentvoll, machte sie fortgeschrittenen Reitern ebensoviel Spass, wie den Kindern.

Luna

Spanische Stute, *1998

Luna kam im Dezember 2007 mit Mon Cherié zusammen ins RTZ und war Schulpferd bis August 2008.

Die sensible Spanierin hat sich schnell gegen ein Leben als Schulpferd im RTZ entschieden, obwohl sie es sehr schön bei uns hatte. Die damals noch 10-jährige Grauschimmelstute hatte schnell die Herzen der Kinder erobert, brauchte aber leider eine längere Eingewöhnungszeit als wir ihr geben konnten um die vielseitigen Anforderungen als Schulpferd erfüllen zu können.

Luna konnte erfolgreich vermittelt werden und steht nun im Bergischen in einer Offenstallhaltung, was ihr sichtlich gut tut.

Vfl Sürths Da Vinci

Hannoveraner, *1996

Gesponsert vom Vfl Sürth e.V., 2003 - 2008 bei uns.

Größe: 1,75 m
Gewicht:

Er ist ein Voltigierprofi (B und C Gruppe) und außerdem geeignet für Dressur und Gelände.

Da Vinci ist ein ganz freundliches Pferd, das versucht, seinem Reiter alles recht zu machen. Wegen seiner Größe eignet sich Da Vinci für Erwachsene, geht aber auch zuverlässig unter den kleinen Reitschülern. Er wird durch regelmäßigen Beritt gefördert.

Im August 2008 ist Da Vinci mit den Voltigierern in ihren eigenen Verein gegangen.

Wellington

Westfale, *2000

2005 - 2008 bei uns.

Größe: 1,79 m
Gewicht: 750 kg

Der (fast) weiße Riese ist unser Voltigiernachwuchspferd. Wellington kam direkt vom Züchter zu uns.

Trotz seiner Ausmaße ist er sehr fein zu reiten und hatte im letzten Jahr schon erste Auftritte in Dressurprüfungen und Reitabzeichen. Die Voltigierkinder trainieren fleißig und setzen große Hoffnungen in ihn.

Auch Wellington wird durch regelmäßigen Beritt weiter gefördert.

Im August 2008 ist Wellington mit den Voltigierern in ihren eigenen Verein gegangen.

Microsofts Miko

Holländischer Braunschecke, *1995

Gesponsert von Microsoft. Von 2002 bis 2008 bei uns.

Größe: 1,60 m
Gewicht: 590 kg

Sieht so aus, wie er ist. Hübsch, eifrig, schlau und intelligent, immer an Neuem interessiert. Wegen seiner schnellen Auffassungsgabe und seinem Spaß am Spielen wäre er das ideale Zirkuspferd. Im Pferdefußball ist er Profi.

Aber auch Sprünge oder kniffelige Dressuraufgaben erfüllt er unter einem geschickten Reiter gerne. Wie alle unsere Pferde läuft Miko zuverlässig in der Therapie und bei Ausritten.

Menschen liebt er sehr und freut sich über jede Zuwendung.

Miko genießt sein Rentnerleben in einem Offenstall im Bergischen Land.

Napoleon

Merens, *1999

Größe: 1,56 m
Gewicht: 682 kg

Napoleon war von 2004-2008 bei uns im Schulbetrieb.

Napoleon ist ein schwarzes Kraftpaket mit Power und Charme. Er forderte seine Schüler bereits beim Putzen, denn so viele Haare wollen gepflegt werden.

Unter dem Sattel war er eifrig und geschickt. Aber sein kräftiges Äußeres täuscht: Unter feinfühligen Reitern ging Napoleon am Besten.

Er kam jung zu uns und hat dadurch seine Ausbildung bei uns bekommen.

Seine Spitznamen: Schnappi, Moppelchen
Eigentlich ist er Herzenbrecher und hat so seine neue Besitzerin im Sturm erobert.

Welcome

Zweibrücker, *1994

Welcome war von September 2006 bis Juni 2007 bei uns.

Welcome war ein Allroundtalent. Er war immer leistungsbereit, egal ob es um Voltigieren, Springen, Dressurreiten oder den Einsatz im therapeutischen Bereich ging. Welcome hatte ein freundliches Wesen und zeigte sich immer umgänglich.

Leider müssen wir Welcome nach einer Verletzung vorzeitig aus dem Schulbetrieb gehen lassen.
Nach einem 6-monatigen Weidegang wurde er als Freizeitpferd weiter vermittelt.

 

Fine

Polnisches Warmblut, geboren 2005

seit 2011 im RTZ.

Größe:
Gewicht:

Fine ist seit 2011 bei uns im RTZ. Sie ist vor allem bei den erfahreneren Reitern sehr beliebt.

Haflinger

Seit 2013 im RTZ, geboren 2004

Größe:
Gewicht:

Lotje kam gemeinsam mit Nemo zu uns. Die Haflingerdame wurde in allen Bereichen eingesetzt. Sie ist ein Seelchen für jede Streicheleinheit dankbar. Sie genießt inzwischen ihr Rentnerdasein im Offenstall und wir freuen uns über Bilder von ihr! Die Patienten und Reitschüler vermissen Sie sehr!

kaya

Ponymix

geboren 2002

seit 2012 im RTZ

Größe:
Gewicht:

Kaja kam 2013 zu uns. Die vielseitig einsetzbare Stute war vor allem bei den kleinen Reitern sehr beliebt und ein besonders zuverlässiges Voltigierpferd im HP-Bereich. Sie stand mit Lotje, Fine, Fee und Lissy zusammen auf der Weide.

Kaja hat sich Anfang Juli 2015 beim Ausritt an der Sehne verletzt. Leider war die Verletzung - über 60 % der oberen Beugesehne war gerissen - so schlimm, dass keine Chance auf ein schmerzfreies Leben bestand. Kaja ist am 20.07.2015 eingeschläfert worden.

nikita

Kaltblutmix

Seit 2013 im RTZ, geboren 2004

Größe: 1,70 m
Gewicht: 722 kg

ICH BIN DANN MAL WEG ! Seit Anfang Oktober 2015 wohne ich im Stall Pulheim, meine neuen Besitzer heißen Heike und Johanna. Ich komme aber montags noch ein Weilchen zum Voltigieren ins RTZ!
Ein herzliches HORRIDO Nikita

Lissy

Haflinger, *2005

Seit 2010 im RTZ, geboren 2005

Größe: 1,40m
Gewicht:

GESCHAFFT! Nach über 5 Jahren im RTZ bin ich am 02.10.2015 nach Blankenheim in die Eifel gezogen! Hier lebe ich jetzt im Offenstall und freue mich auf viele schöne Ausritte! Liebe Grüße, Eure Lissy

 

Loriot

Freiberger (Schweizer Rasse), *1999

Seit 2009 im RTZ.

Größe: 1,58m
Gewicht:

Loriot ist ein etwa 158 cm großer brauner Wallach und hat bei seinen Vorbesitzern schon das Voltigieren und die Arbeit in der Therapie kennen gelernt, so dass er sofort in allen Sparten des RTZ eingesetzt werden konnte. Er ist seit dem Sommer 2009 bei uns. Loriot ist ein-, zwei- und vierspännig gefahren worden. Brauchen wir hier zwar nicht, aber es zeigt seine Vielseitigkeit! Durch sein freundliches Wesen ist er bei allen Reitern sehr beliebt! Loriot steht mit seiner Freundin Paloma und Lady, Twix und Lissy auf der Weide.

Da er so unzertrennlich mit der Stute Paloma verbunden ist, genießt er zusammen mit ihr sein Rentenalter bei einer unserer Therapeutinnen in einem sehr schönen Offenstall.

Mannitou

Holländer, *2001

Seit März 2009 bei uns

Größe: 1,71 m
Gewicht: 622kg

Mannitou kam im Sommer 2009 zu uns. Er ist mit 171 cm Größe einer der größten unserer Schulpferde. Bunt gescheckt zeigt auch er sich in allen Sparten in unserem Verein von seiner besten Seite! Mit seinen 10 Jahren hat auch er schon eine gewisse Abgeklärtheit erreicht und sieht dem Schulbetrieb gelassen entgegen.

 

Mannitou hat inzwischen Ganzfamilienanschluss bei Vereinsmitgliedern gefunden und wurde dort sehr liebevoll aufgenommen.

Paloma

Französischer Criollo, *1998

Seit 2010 im RTZ.

Größe: 1,60m
Gewicht:

Paloma ist eine französische Criollostute. Sie ist seit dem Sommer 2010 bei uns. Mit einer Größe von knapp 160 Zentimetern ist sie für große und kleine ReiterInnen gut einzusetzen. Paloma zeichnet sich besonders durch ihr freundliches Wesen aus. Sie ist sehr weich zu sitzen, konnte vom ersten Tag im RTZ in allen Bereichen eingesetzt werden und steht mit Lady, Twix, Lissy und Loriot auf der Weide.

 

Paloma hat sich nach vielen Jahren Therapie- und Schulpferdearbeit ihren Ruhestand mit ihrem Kumpel Loriot in einem Offenstall verdient.

 

Rudi

Hesse, *1997

Seit 2011 im RTZ.

Größe: 1,68m
Gewicht:

Rudi ist ein bildhübscher und sehr gut ausgebildeter Wallach. Er wird in allen Bereichen eingesetzt und hat dort die Herzen der Reiter im Sturm erobert. Mit seinem unerschrockenen und geduldigen Charakter hat er sich sofort als zuverlässiger Partner in der Therapie etabliert. Die erfahrenen Reiter schätzen Rudi wegen seiner umfangreichen Dressurausbildung. Die Stuten haben unseren Rudi auch liebgewonnen. Lady, Lissy und Fine umsorgen ihn täglich auf der Weide.

Rudi ist mit einer früheren Reitlehrerin in die Eifel umgezogen und erfreut sich frischer Landluft.

     

Polnisches Warmblut, *2007

Seit 2013 im RTZ und seit Ende Oktober 2016 Privatpferd - Pam wird ihn auf der Weide vermissen und viele Reiter auch!!!

 

 Nemo ist einer unserer Neuzugänge in 2013 und eroberte die Herzen der Reiter im Flug. Er ist ein ruhiger Vertreter, der mittlerweile in allen Bereichen eingesetzt wird.

Tequila

Oldenburger

Seit 2011 bei uns.

Größe: 1,82 m
Gewicht:

Wer von der Größe eines Gläschen Tequila auf die Größe unseres Neuzugangs schließen möchte liegt vollkommen falsch. Tequila ist ein echter Riese und mit seinem Stockmaß von 182 cm der mit Abstand größte Bewohner des Vereinsstalls. Er fällt nicht nur durch seine Größe sondern auch durch sein freundliches Wesen auf. Tequila ist vielseitig einsetzbar.

Nach langjähriger Schulpferdearbeit konnte er in liebevolle private Hand mit vielen schicken Decken wechseln.

Tomtom

Appaloosa

Seit 2012 im RTZ, gesponsert von Toyota

geboren 2006.

Leute - wie die Zeit vergeht! Nach über dreieinhalb Jahren bin ich am 21.10.2015  aus dem Schulbetrieb entlassen worden! Leonie hat mich gekauft ich freue mich darauf, Privatpferd zu sein! Euer TomTom

 

Twix

Konik, *1998

Seit Ende 2009 im RTZ

Größe: 1,40 m
Gewicht: 476kg

Der handliche Konik ist ein echter Racker. Er ist verspielt und vorwitzig, im Umgang vollkommen freundlich. Twix ist in allen Bereichen einsetzbar. Er ist wegen seiner Größe besonders bei den kleinen Reitern beliebt.

Auch Twix wurde von einer unserer Schulpferdereiterinnen übernommen und regiert den Pony-Padock.

Go to top